.

Unsere Team-Mitglieder

Lernen Sie die einzelnen Mitglieder unserer Teams kennen!

Teambild



Backoffice

  • Boris Cords
    Geschäftsleitung

    Hält die AERA zusammen und kümmert sich um das Marketing.

    Boris Cords

    Hallo,

    Wer bin ich?

    Mein Name ist Boris Cords und ich bin die Idee hinter AERA.

    Was tue ich für Sie?

    Als Gründer, Geschäftsführer und Gesellschafter bin ich der Mann für alles. Ich habe für Kunden und Mitarbeiter immer ein offenes Ohr.

    Welche Erfahrung bringe ich in meine Arbeit ein?

    Vor 25 Jahren wurde AERA nach einem Informatikstudium aus einer Idee mit viel Leidenschaft gegründet. Durch die jahrelange Erfahrung als Geschäftsführer habe ich die ausreichende Geduld und das nötige Verständnis, um (fast ;-) ) alle Probleme aus der Welt zu schaffen. Mit dem Erfolg von AERA bin ich immer wieder über mich hinausgewachsen und sehe in der Zukunft weitere Entwicklungen auf mich zukommen.

    Was mir an AERA gefällt?

    Dass wir uns mit einem tollen Team in den letzten 25 Jahren immer weiterentwickelt und unsere Produkte immer zum Nutzen und Vorteil der Zahnärzte und Labore verbessert haben.

    Was sind meine Hobbys?

    Mein größtes Hobby ist AERA.
    Weitere Hobbys sind Musik hören, kochen oder einfach mal meine Beine hochlegen und die Stille genießen.

    Was ist mein Lebensmotto?

    Für unsere Kundinnen und Kunden immer einen Schritt voraus.

     

     

     

     

     



  • Gerald Müller
    Leiter Geschäftsentwicklung

    Ist zuständig für die Geschäftsentwicklung, neue Geschäftsfelder und die Betreuung des Handel und der Hersteller.

    Gerald Müller

    Wer bin ich?

    Mein Name ist Gerald Müller.

    Was tue ich für Sie?

    Ich bin noch recht neu im Unternehmen. Mein Ziel ist es unseren Kunden und Partnern in Zukunft als zentraler Ansprechpartner für die Erreichung gemeinsamer Ziele zur Verfügung zu stehen. In enger Abstimmung mit unserer Geschäftsführung möchte ich mit Ihnen neue Projekte initiieren und offen diskutieren, mögliche Hindernisse und Probleme ausräumen und die Beziehung mit Ihnen auf –und ausbauen.
    Ich freue mich auf viele Themen und Gespräche mit Ihnen!

    Welche Erfahrung bringe ich in meine Arbeit ein?

    Ich habe in meinem Berufsleben immer eng mit Menschen gearbeitet. Nach Absolvierung eines Vertriebstrainee-Programms für Nachwuchsführungskräfte in einem großen Nahrungsmittelunternehmen habe ich mehr als 30 Jahren in einem globalen Marktforschungskonzern verbracht. In meinen Funktionen, angefangen vom Projektleiter bis hin zum Geschäftsführer für das lokale und internationale Healthcare Geschäft, hatte ich immer engen Kontakt mit unseren Kunden und Partnern. Diese Erfahrung möchte ich in meine neue Position einbringen.
    ...und vielleicht sollte ich auch erwähnen, dass ich quasi zu den Gründervätern von AERA gehöre. In der Anfangszeit des Unternehmens bin ich einer der Geschäftsführer des Unternehmens gewesen und habe versucht – wie man jetzt sieht durchaus erfolgreich- das Unternehmen in die Erfolgsspur zu bringen. Daher habe ich Kenntnisse des Dentalmarktes, die dann später durch meine „marktforscherische Verantwortung" für einen Dentalmarktbericht noch vertieft wurden!

    Was mir an AERA gefällt? 

    Das Team und das „Start-up" Arbeitsklima. Die kurzen Entscheidungswege. Die Dynamik. Die sehr überschaubaren Prozesse. Die Kundenfokussierung.

    Was sind meine Hobbys?

    Ich bin leidenschaftlicher Motorradfahrer und es ist für mich die größte Entspannung ...und Freude...frühmorgens auf nahezu leeren Straßen durch unsere schöne, deutsche Landschaft zu cruisen...

     

     

     

     

     

  • Julia Brecht
    Assistentin der Geschäftsleitung

    Unterstützt die Geschäftsleitung und ist zuständig für die Buchhaltung und Personalangelegenheiten. Sie steht auch bei Fragen zu den AERA-Produkte gerne zur Verfügung.

    Julia Brecht

    Hallo.

    Wer bin ich?

    Mein Name ist Julia Brecht.

    Was tue ich für Sie?

    Als Assistentin der Geschäftsleitung bin ich für alle Geschäftsprozesse zuständig. Außerdem bin ich zentraler Ansprechpartner für Buchhaltung, Rechnungstellung, Lohn und Gehalt sowie für das Controlling.
    Und selbstverständlich habe ich auch immer ein offenes Ohr für unsere Kunden und Lieferanten.

    Welche Erfahrung bringe ich in meine Arbeit ein?

    Nach meinem Fachabitur-Abschluss hatte ich den Abschluss: staatlich geprüfte Wirtschaftsassistentin und konnte da schon einiges für den späteren Berufsalltag lernen und mitnehmen. Danach habe ich erfolgreich eine Ausbildung zur Werbekauffrau in einer Werbeagentur abgeschlossen.
    Im Februar 2007 fanden wir uns dann: AERA und ich. Darüber bin ich sehr glücklich.
    Und nun bin ich schon über 10 Jahre dabei, in denen ich sehr viel vom Gelernten mit einbringen konnte und man sich immer weiter entwickeln kann.

    Was mir an AERA gefällt?

    In meinen 10 Jahren hier bin ich mit AERA erwachsen geworden und habe miterlebt, wie die Firma wächst und sich immer weiterentwickelt – sei es die Aufgaben, die Mitarbeiterzahl sowie die Anzahl unserer Kunden und Lieferanten – da ist schon einiges passiert. Ich bin froh, so lange schon dabei zu sein und freue mich auf viele weitere tolle Jahre, es ist immer spannend und sehr interessant.
    Wir sind wie eine Familie, sind ehrlich und unterstützen uns gegenseitig. Auch Spaß kommt bei uns nicht zu kurz.
    Ich liebe meine Arbeit und komme jeden Tag sehr gerne her.

    Was sind meine Hobbys?

    Ich reise für mein Leben gern und liebe es, die Erinnerungen in Fotos festzuhalten.
    Außerdem lese ich gerne.

    Was ist mein Lebensmotto?

    Als Lebensmotto könnte man sagen:
    Gesundheit, Liebe, Zufriedenheit und Glück - genieße das Leben & jeden Augenblick.
    >>Nimm dir Zeit und verschwende sie mit tollen Momenten<<

     

     

     

  • Sina Weiß
    Sekretariat | Kundenservice

    Unterstützt die Buchhaltung und beantwortet Kundenanfragen zu den AERA Produkten. Sie ist außerdem dafür zuständig, dass die Bestellungen bei den Lieferanten bearbeitet werden.

    Sina Weiß

    Guten Tag.

    Wer bin ich?

    Mein Name ist Sina Weiß.

    Was tue ich für Sie?

    Ich habe immer ein offenes Ohr für Sie - sei es für Fragen über unsere Produkte oder zu Ihren Bestellungen.
    Damit die Bestellungen beim Lieferant reibungslos und verzögerungsfrei bearbeitet werden können, überwache ich die Vorgänge. Außerdem unterstütze ich meine Kollegin in der Buchhaltung

    Welche Erfahrung bringe ich in meine Arbeit ein?

    Nach meiner Lehre zur Automobilkauffrau, wechselte ich in ein Industrieunternehmen, bei dem ich Berufserfahrung sammeln konnte. Nach längerer Überlegung beschloss ich dann, eine Weiterbildung zur staatlich geprüften Betriebswirtin zu machen. Nach diesem Abschluss habe ich noch etwas kaufmännische Erfahrung gesammelt, bevor ich dann bei AERA angekommen bin.

    Was mir an AERA gefällt? 

    Ich liebe meine Arbeit bei AERA und ich bin sehr dankbar dafür. Meinen Kolleginnen und Kollegen geht es genauso und wir kommen alle sehr gerne ins Büro. Man kann sogar sagen, dass wir eine kleine Familie sind. Wir unterstützen uns gegenseitig wo wir nur können und sind ein super Team.

    Was sind meine Hobbys?

    Ich verbringe viel Zeit mit meinem Hund an der frischen Luft.
    Außerdem reise ich für mein Leben gerne und ich liebe Kinobesuche.

     

     

  • Stefanie Siemoneit
    Sekretariat | Kundenservice

    Beantwortet Kundenanfragen zu den AERA-Produkten und unterstützt das Rechnungswesen. Sie ist außerdem für unsere internen Vorgänge zuständig.

    Stefanie Siemoneit

    Hallo.

    Wer bin ich?

    Ich heiße Stefanie Siemoneit.

    Was tue ich für Sie?

    Auf meiner Visitenkarte steht "Sekretariat".
    Hauptsächlich bin ich im Backoffice tätig und sorge für die internen Abläufe, wie z.B. Messe- und Terminorganisation und den Facebook Auftritt der Firma AERA. Außerdem unterstütze ich das Rechnungswesen. 
    Gerne stehe ich Ihnen für den Kundensupport am Telefon oder per Mail zur Verfügung und berate Sie zu den AERA Produkten.

    Welche Erfahrung bringe ich in meine Arbeit ein?

    Nach einer kaufmännischen Ausbildung im Groß- und Außenhandel folgte eine einjährige Anstellung im Ausland als Alleinsekretärin. Danach war ich in einigen Unternehmen als kaufmännische Allroundkraft tätig.
    Dadurch kann ich mich schnell in neue Aufgaben einarbeiten, organisiere und plane gerne und hatte natürlich immer Kundenkontakt.

    Was mir an AERA gefällt? 

    Alle bei AERA lieben Ihren Job und kommen jeden Tag gerne zur Arbeit! Es ist wirklich unbeschreiblich schön zu so einem Team zu gehören. Daher freue ich mich auch sehr, nach meiner Elternzeit ab Oktober 2017 zurück zu kommen.

    Was sind meine Hobbys?

    In meiner Freizeit mache ich gerne Ausflüge mit meiner Familie und schaffe mir hin und wieder eine kreative Auszeit an der Nähmaschine, denn "Nähen ist wie Yoga fürs Gehirn".

     

     

     

     

  • Malaika Krüger
    Sekretariat | Kundenservice

    Organisiert unseren Messeauftritt und unser Sponsoring. Außerdem beantwortet sie Kundenanfragen rund um aera-online.de.

    Malaika Krüger

    Hallo.

    Wer bin ich?

    Mein Name ist Malaika Krüger.

    Was tue ich für Sie?

    Laut meiner E-Mail Signatur ist meine offizielle Berufsbezeichnung Sekretärin.
    Ich unterstütze in erster Linie das Marketingteam. Zusammen sorgen wir dafür, dass Messen, Veranstaltungen sowie unser Sponsoring gut organisiert und unsere Homepage oder unser Facebook Auftritt immer auf dem neusten Stand sind. Selbstverständlich stehe ich Ihnen aber auch gerne bei Fragen zu AERA-Online zur Verfügung.

    Welche Erfahrung bringe ich in meine Arbeit ein?

    Als Küken der Firma habe ich natürlich noch nicht so viel Berufserfahrung wie die anderen. 2010 habe ich meine mittlere Reife erfolgreich abgeschlossenen und anschließend eine Ausbildung als Bürokauffrau in Hamburg angefangen. Nach der bestandenen Prüfung habe ich die Branche gewechselt und bei einer Bank angefangen. Dort habe ich im Bereich Kundenbeziehungsmanagement viel Erfahrung im richtigen Umgang mit Kunden gesammelt. Aber wie das Leben so spielt, habe ich aus privaten Gründen den Norden verlassen, um ins Schwabenländle zu ziehen. 700 km von meiner "Heimat" entfernt, habe ich ab Februar 2017 die Chance erhalten, bei AERA zu arbeiten und bin nun super glücklich hier gelandet zu sein und neues Wissen zu erlangen.

    Was mir an AERA gefällt?

    Mir gefällt besonders der kollegiale Umgang und unser Teamwork. Es macht wirklich Spaß hier zu arbeiten und zu sehen, wie sehr alle hinter dem Konzept und den Produkten von AERA stehen. Auch die Einstellung jedes AERA Teammitglieds, immer für unsere Kunden da zu sein, finde ich einfach klasse!

    Was sind meine Hobbys?

    Zu meinen Hobbys zählen Gitarre spielen, tanzen, singen und auf Konzerte und Festivals zu gehen.

    Was ist mein Lebensmotto?

    Ein direktes Lebensmotto habe ich nicht. Ein Spruch der mein Leben begleitet, wäre jedoch „No Music, No Life".

     

     

     

     

  • Maya Cords
    Kundenservice

    Als Praktikantin schnuppert sie in alle Abteilungen und ist überall die helfende Hand.

    Hallo.Maya Cords

    Wer bin ich?

    Mein Name ist Maya Cords und ich bin seit September 2017 Praktikantin. Mein Nachname kommt Ihnen bestimmt bekannt vor. Ich bin die Tochter von Boris Cords und mit AERA aufgewachsen.

    Was tue ich für Sie?

    Als Praktikantin durchlaufe ich die verschiedenen Abteilungen bei AERA und stehe Ihnen in naher Zukunft bei Fragen rund um AERA gerne zur Verfügung.

    Welche Erfahrung bringe ich in meine Arbeit ein?

    Ich habe die Schule gerade abgeschlossen und bin nun auf dem Weg mein Fachabitur zu erlangen, daher bringe ich bisher nur schulische Erfahrungen mit.

    Was mir an AERA gefällt?

    Man wird direkt mit offenen Armen empfangen und jeder aus dem Team bietet einem bereitwillig seine Hilfe an.

    Was sind meine Hobbys?

    Ich spiele Fußball und höre gerne Musik. Außerdem lese ich gerne oder treffe mich mit Freunden.

    Was ist mein Lebensmotto?

    Kämpfe um das, was Dich weiterbringt. Akzeptiere das, was Du nicht ändern kannst. Und trenne Dich von dem, was Dich runtermacht.

     

  • Tabea Gritzbach
    Sekretariat | Marketing

    Organisiert das Marketing und beantwortet Kundenanfragen zu den AERA-Produkten.

    Wer bin ich?

    Mein Name ist Tabea Gritzbach.

    Was tue ich für Sie?

    Als Marketingassistenz bin ich in erster Linie für die Organisation der Messen und dem Sponsoring verantwortlich. Außerdem werde ich mich dem Social Media annehmen, damit Sie immer mit unseren aktuellen Neuigkeiten versorgt werden. Des Weiteren kümmere ich mich um die Steuerung der Agenturen und um die Koordination der Printwerbung. Und bei Fragen zu AERA- Online, habe ich selbstverständlich ein offenes Ohr für Sie!

    Welche Erfahrung bringe ich in meine Arbeit ein?

    Nach meiner Ausbildung bei einer Kommunikationsagentur in Stuttgart und vielen spannenden Projekten, machte ich einen kurzen Abstecher nach München in eine Agentur bei der ich erste Erfahrung im Recruiting und Bewerbermanagement sammeln konnte. Bedauerlicher Weise habe ich die schwäbische Kehrwoche vermisst und somit den Weg ziemlich schnell wieder nach Hause gefunden :)

    Was mir an AERA gefällt?

    Die gut gelaunten Kollegen die mich morgens anstrahlen, das familiäre Betriebsklima und die kurzen Prozesse die einem den Arbeitsalltag erleichtern.

    Was sind meine Hobbys?

    Skifahren, Reisen, Kreatives Arbeiten

 

 

Vertrieb und Schulung

  • Horst Lang
    Vertriebsleiter

    Erster Ansprechpartner für alle Fragen rund um die AERA-Produkte, speziell auch für den Bestellkompass. Er führt zudem die kostenlosen Schulungen durch und kümmert sich um das Marketing.

    Horst Lang

    Hallo, mein Name ist Horst Lang und ich bin eigentlich schon immer dabei...

    Wer bin ich?

    Die Rampensau der AERA. Sie treffen mich auf den Messen, können mich als Referent erleben und ich begegne Ihnen auch in den Schulungsvideos. Mit großer Wahrscheinlichkeit werden Sie mich auch persönlich am Telefon haben, wenn es um komplexere Fragestellungen rund um die Anwendung unserer AERA-Produkte geht.

    Was tue ich für Sie?

    Ich vermittle Ihnen sämtliche Tipps und Tricks rund um alle AERA-Anwendungen im Rahmen unserer Telefonschulungen.
    Ich bin aber auch Ihr Ansprechpartner für alle akuten Anwendungsfragen.
    Zudem bin ich außerdem auch Ihr Sprachrohr in Richtung Produktentwicklung. Viele unserer Produkte und Anwendungserleichterungen sind genau auf diese Weise entstanden.

    Welche Erfahrungen bringe ich in meine Arbeit ein?

    Als diplomierter Betriebswirt der Fachrichtung Marketing, war ich in meinem Leben vor der AERA für sehr große Markenartikler tätig. Dort habe ich gelernt, dass sich erfolgreiche Produkte nicht an den technischen Möglichkeiten – der „Produktion" – sondern an den Problemlösungen für den Nutzer orientieren. Diese Kundenzentrierung ist ein wichtiger Teil der AERA-Firmen-DNA geworden.
    Angefangen hat das übrigens alles vor einem Vierteljahrhundert in einem „Bürokeller" in Bensheim, als Boris Cords und ein befreundeter Zahnarzt mich – damals noch Unternehmensberater - um eine Marketing- und Markenberatung baten. Das Ergebnis war nicht nur die Marke AERA, sondern auch das noch heute verwendete Logo.

    Was mir an AERA gefällt?

    Zugegeben, die Anfangszeiten waren hart. Aber wir sind einfach unbeirrbar weitermarschiert, haben unsere Werte immer hochgehalten und sind dadurch einfach sehr stabil gewachsen. Wir sind als Unternehmen in jeder Hinsicht loyal und fair – und wir haben einen außergewöhnlichen „Team-Spirit".

    Was sind meine Hobbys?

    Schon durch meinen ersten Ausbildungsberuf geprägt, ist Fotografie für mich sehr wichtig; unmittelbar gefolgt von Musik, wobei ich mich hier aber als engagierten Dilettanten bezeichnen möchte.
    Ansonsten habe ich noch eine gewisse Affinität alte Autos zu benennen.

    Was ist mein Lebensmotto?

    Geschäftlich: Reden ist Gold, aufmerksam zuhören Platin!
    Privat: Glück verdoppelt sich, wenn man es teilt.

     

     

     

  • Katharina Franke
    Vertrieb | Kundenservice

    Sie steht für Fragen zu unseren AERA-Produkten zur Verfügung und führt die Schulungen durch. Außerdem kümmert sie sich um die Kundenverifizierung.

    Katharina Franke

    Wer bin ich?

    Mein Name ist Katharina Franke.

    Was tue ich für Sie?

    Seit 2003 arbeite ich im Schulungs- und Servicecenter von AERA in Bensheim/Auerbach an der Bergstraße.

    Beim Anruf über unsere Servicenummer begrüßt Sie meist Herr Lang oder ich persönlich am Telefon. Neben der Telefonberatung und allen Fragen zu den AERA Produkten, führe ich unsere beliebten Telefonschulungen für unsere Neukunden durch. Die Ergebnisse der Preisersparnisse sind oft nicht nur für den Kunden verblüffend, sondern auch für mich (obwohl ich das schon so lange mache). Zudem kümmere ich mich um die Verifizierungen unserer neuen Kunden und biete diesen dann nach deren Registrierung unseren Service der Telefonschulung oder eines Kurzbriefings rund um AERA an. Auch bin ich auch auf der einen oder anderen Messe am AERA Stand vorzufinden.

    Welche Erfahrung bringe ich in meine Arbeit ein?

    Vor meiner Zeit bei AERA war ich in Bereichen der Medizin und Verwaltung tätig, später bei einem internationalen Anbieter von Datennetzwerken. Wäre meine Abteilung nach meinem Erziehungsurlaub damals nicht nach England gezogen, wäre ich wahrscheinlich nie bei AERA gelandet. Bei meinen früheren Tätigkeiten habe ich gar nicht besonders gerne und vor allem so viel telefoniert. Das ist jetzt anders. Heute macht es mir richtig viel Spaß mit unseren netten Kunden zu telefonieren und diese gut zu beraten. Es hat sich einfach entwickelt.

    Was mir an AERA gefällt?

    Das Team von AERA ist super aufgestellt.
    Ich kann sagen, ich fahre morgens immer gerne ins Büro. Glücklicherweise wurde das Headset erfunden, das erleichtert meine Arbeit doch um einiges.

    Was meine Hobbys sind?

    Meine Freizeit verbringe ich am liebsten draußen und reite mit Hund und Pferd durch den Wald. Während der Saison bin ich mit meiner Tochter fast jedes Wochenende auf Reitturnieren, das ist unsere gemeinsame Leidenschaft.

     

     

     

  • Andreas Lang
    Vertrieb | Kundenservice

    Kümmert sich unter anderem um Ihre telefonischen Anfragen zu den AERA-Produkten. Darüber hinaus konzipiert und erstellt er die neuen Schulungsvideos.

    Hallo, mein Name lautetAndreas Lang Andreas Lang und ich bin quasi mit der AERA groß geworden, da am heimischen Küchentisch kaum ein anderes Gesprächsthema möglich war.

    Wer bin ich?

    Ich bin die neue, tiefe Stimme im Schulungscenter und habe den längsten Bart in der ganzen Firma. Genau wie der „andere Herr Lang", der auch noch mein Vater ist, bin ich eine geborene Rampensau. Es wird also unmöglich mich zu übersehen.

    Was tue ich für Sie?

    Zu meinen Aufgaben gehört das durchführen der Schulungen, das beantworten ihrer Fragen rund um AERA-Online und den Bestellkompass und das konzipieren und erstellen der Schulungsvideos. Sie können mich auch persönlich auf den Messen kennen lernen.

    Welche Erfahrung bringe ich in meine Arbeit ein?

    In meiner beruflichen Sturm und Drangphase habe ich eine Vielzahl von Berufen ausgeübt. Ich war Leiter eines Logistiklagers in Berlin, habe in der EDV eines großen Reiseanbieters gearbeitet. Nach meinem Studium habe ich als Teamleiter in einer Erstaufnahme für Flüchtlinge in Leipzig gearbeitet und anschließend für ein halbes Jahr in Wien gelebt, um Videos zum Thema „Medienkompetenzen" für das Bundesministerium für Bildung in Österreich zu erstellen. Messeluft habe ich bereits im In- und Ausland geschnuppert.

    Was mir an AERA gefällt?

    AERA ist für mich ein Arbeitgeber mit menschlichem Gesicht. Das Team hat mich seit dem ersten Tag offen und freundlich aufgenommen und das auf eine herzliche und authentische Art. Das ist es wohl was die AERA für mich ausmacht ein professioneller, authentischer und persönlicher Umgang, intern- und extern. Ich bin froh hier sein zu dürfen!

    Was sind meine Hobbys?

    Ich habe eine Schwäche für Reisen an außergewöhnliche Orte und für alte Busse. Meine Wochenenden verbringe ich gerne mit Freunden beim Camping in der freien Natur. Privat bin ich viel mit dem Fahrrad unterwegs.
    Sollte ich Zeit zu Hause verbringen, verfalle ich gelegentlich meinem Heimkino – zusammen mit meinem alten Freund Super Mario.

    Was ist mein Lebensmotto?

    Das Leben ist wert, gelebt zu werden, sagt die Kunst, die schönste Verführerin; das Leben ist wert, erkannt zu werden, sagt die Wissenschaft.

 

 

Datenredaktion

  • Alexander Stolte
    Leiter Dateneingabe | Mitglied der Geschäftsleitung

    Erster Ansprechpartner für den Handel. Als Chef der Dateneingabe legt er die Artikelstruktur für die AERA Produkte fest.

    Teammitglied

    Wer bin ich?

    Mein Name ist Alexander Stolte

    Was tue ich für Sie?

    Als Leiter der Datenerfassung bin ich für den zentralen Kern unserer Firma – unsere Artikeldatenbank - verantwortlich.
    Ich koordiniere sowohl die Aktualisierung der bereits gelisteten Angebote als auch die Erweiterung der Datenbank, damit unsere Kunden immer Zugriff auf eine aktuelle und möglichst umfassende Angebotsauswahl haben.
    Darüber hinaus bin ich der Ansprechpartner für alle Anbieter, die ihre Angebote derzeit bei uns listen oder zukünftig listen lassen wollen.

    Welche Erfahrung bringe ich in meine Arbeit ein?

    Nach einer Ausbildung zum Dentalkaufmann in einem Dental-Depot und einer Weiterbildung zum Medizinprodukteberater bin ich nun seit über 18 Jahren für die AERA Datenbank verantwortlich.

    Was mir an AERA gefällt? 

    Das motivierte und serviceorientierte Team ist die Stärke unserer Firma.
    Durch die familiäre Atmosphäre ist es möglich auch stressige Arbeitstage gemeinsam zu bewältigen.

     

     

     

  • Sandra Mross
    Teamleiterin Dateneingabe

    Als Teamleiterin der Dateneingabe ist sie zuständig für die Produktaufnahmen. Sie beantwortet außerdem Kundenanfragen zu unseren Produkten und AERA Online.

    Sandra Mross

    Guten Tag.

    Wer bin ich?

    Ich bin Sandra Mross, Teamleiterin der Datenpflege.

    Was tue ich für Sie?

    Wir in der Datenredaktion sorgen dafür, dass Sie als Kunde stets die tagesaktuellen Angebote unserer Lieferanten zur Verfügung haben. Wir sind aber auch immer mit der Recherche zu Neuprodukten beschäftigt. Falls Sie einmal ein Produkt nicht auf aera-online.de finden können, helfen wir Ihnen gerne beim Suchen. Und wenn wir eine Pause von den vielen Zahlen brauchen, arbeiten wir daran, die Produktinformationen auf unserer Seite zu ergänzen.

    Welche Erfahrung bringe ich in meine Arbeit ein?

    Direkt nach der mittleren Reife habe ich meine Ausbildung zur Zahnarzthelferin (das war damals noch die korrekte Bezeichnung) begonnen. Um meinen Horizont zu erweitern habe ich nach meiner Abschlussprüfung eine weitere Ausbildung als Redakteurin bei einer lokalen Tageszeitung gemacht und dort mehrere Jahre gearbeitet. Bei AERA kann ich nun das Wissen aus beiden Berufen vereinen.

    Was mir an AERA gefällt?

    Nach mittlerweile fast 10 Jahren bei AERA bin ich sozusagen gemeinsam mit der Firma „groß geworden". Inzwischen gibt es deutlich mehr Mitarbeiter, mehr Lieferanten, mehr Kundenanfragen und mehr Aufgaben als in den Anfangsjahren und es ist sehr spannend, diesen Prozess mitzuerleben. Dabei sind wir aber immer ein sehr familiäres Team geblieben, in dem es Spaß macht zu arbeiten und in dem auch spontanes Pizza essen, feiern und gemeinsame Unternehmungen nicht zu kurz kommen.

    Was ist mein Lebensmotto?

    Meine Lebenseinstellung lässt sich wohl am besten mit dem Satz zusammenfassen: „Man wächst mit seinen Aufgaben".

     

     

     

  • Silke Zuccala
    Dateneingabe

    Bei der Produktaufnahme hinterlegt sie fehlende Sicherheitsdatenblätter und Bilder auf AERA-Online. Außerdem beantwortet sie Kundenanfragen zu Produkten.

    Silke Zuccala

    Kurz möchte ich mich Ihnen vorstellen:

    Wer bin ich?

    Mein Name ist Silke Zuccala und ich arbeite seit Sommer 2016 in der Datenredaktion.


    Was tue ich für Sie?

    Um unsere Datenbank für Sie auf dem aktuellen Stand zu halten, sind wir täglich damit beschäftigt, fehlende oder aktuelle Sicherheitsdatenblätter und Bilder bei Herstellern anzufordern und für Sie zu hinterlegen.
    Uns ist ebenfalls wichtig Ihre Fragen zu Produkten zu beantworten oder Ihrer Bitte um Produktaufnahmen nachzukommen. Selbstverständlich sind wir Ihnen auch bei der Suche nach Artikeln auf unserer Datenbank behilflich.

    Welche Erfahrung bringe ich in meine Arbeit ein?

    Die 25-jährige Erfahrung als Zahnmedizinische Fachangestellte in verschiedenen Praxen ist mir bei vielen Produktfragen und Anliegen unserer Kunden eine große Hilfe.

    Was mir an AERA gefällt? 

    Der Schritt, nach 25 Jahren „Praxisleben" zu AERA zu wechseln war für mich definitiv eine gute Entscheidung. Die Herausforderung etwas Neues zu beginnen wurde mir von meinen Kollegen, dem familiären Betriebsklima und dem gesamten Team leichtgemacht.

    Was ist mein Lebensmotto?

    „Habe keine Angst davor, etwas nicht zu schaffen. Fürchte dich davor, es nicht zu versuchen."

     

     

  • Sabrina Urli
    Dateneingabe

    Kümmert sich um die Produktaufnahmen und beantwortet Kundenanfragen zu unseren Produkten und AERA Online.

    Sabrina Urli

    Wer bin ich?

    Mein Name ist Sabrina Urli

    Was tue ich für Sie?

    Ich bin in der Datenredaktion für die Aufnahme neuer Artikel zuständig. Ebenfalls beantworte ich Ihre Kundenanfragen zu Materialien und AERA Online.

    Welche Erfahrung bringe ich in meine Arbeit ein?

    Ich bin gelernte ZFA und war in diesem Beruf 8 Jahre tätig. In der Praxis war ich für Verwaltung, Labor, Behandlungsassistenz und Prophylaxe zuständig und habe in diesen Bereichen diverse Fortbildungen absolviert.

    Was mir an AERA gefällt?

    Das Team und die Arbeit sind einfach super. Es macht jeden Tag aufs Neue Spaß zur Arbeit zu kommen.

    Was sind meine Hobbys?

    Zu meinen Hobbys zählen meine zwei Pferde, mit denen ich nach Feierabend meine Freizeit verbringe.

     

     

     

  • Pempe Seklem
    Dateneingabe

    Hinterlegt fehlende Sicherheitsdatenblätter und Bilder auf AERA-Online. Außerdem beantwortet sie Kundenanfragen zu unseren Produkten und AERA-Online.

    Pempe Seklem

    Hallo.

    Wer bin ich?

    Mein Name ist Pempe Seklem.

    Was tue ich für Sie?

    Meine Hauptaufgaben sind in der Datenpflege und im Service.  Alle Anfragen werden telefonisch und per Email gerne entgegen genommen und beantwortet. Darüber hinaus hinterlege ich die aktuellsten Sicherheitsdatenblätter und Produktbilder auf aera-online. Eine zielgerichtete Recherche und Artikelaufnahme zu Produktfragen gehören auch zu meinem Aufgabengebiet.

    Welche Erfahrung bringe ich in meine Arbeit ein?

    Eine drei jährige Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten und zusätzlich sieben Jahre Erfahrung in Zahnarztpraxen mit qualifizierten Fortbildungen. Danach sammelte ich weitere sieben Jahre Erfahrung als Sachbearbeiterin und Kundenbetreuerin in einem mittelständigen Unternehmen. Da ich gerne wieder in der Dental Branche arbeiten wollte, kam ich im Januar 2015 zu AERA.

    Was mir an AERA gefällt?

    Die familiäre Atmosphäre und der Teamgeist.

    Was sind meine Hobbys?

    Zu meinen Hobbys zähle ich vor allem meine Familie, das Backen und natürlich Shoppen. (hi ... hi ... wie viele Frauen)

    Was ist mein Lebensmotto?

    Mein Lebensmotto ist „Ein Leben lang neugierig".

     

     

     

 

 

Entwicklung

  • Stefan Voigt
    Geschäftsleitung Entwicklung

    Als Chef der Entwicklung ist er zuständig für das Produktmanagement und die Weiterentwicklung der AERA-Produkte.

    Stefan Voigt

    Guten Tag.

    Wer bin ich?

    Mein Name ist Stefan Voigt. Ich bin Mitgesellschafter und einer der beiden Geschäftsführer von AERA.

    Was tue ich für Sie?

    In erster Linie verantworte ich als Chefentwickler die Produktstrategie von AERA. Was, wie, mit welchen Werkzeugen, in welcher Priorität programmiert wird, legen wir – natürlich im Kontext der Anforderungen unserer Kunden- im AERA Team fest und setzen es unter meiner Führung gemeinsam in der Entwicklermannschaft um. Ich stehe dafür, dass unsere Produkte mit denen unsere Kunden und Partner arbeiten den höchsten Anforderungen hinsichtlich Funktionalitäten, aber auch Stabilität und Fehlerfreiheit, genügen.

    Welche Erfahrungen bringe ich in meine Arbeit ein?

    Bevor ich in AERA eingestiegen bin, war ich sowohl als Angestellter, aber in erster Linie als selbstständiger Unternehmer, in Sachen Entwicklung bzw. Programmierung von Softwares und EDV Anwendungen unterwegs.

    Was mir an AERA gefällt?

    Zunächst, dass wir alle Herausforderungen der Vergangenheit – und das waren nicht wenige- bei der Etablierung von AERA erfolgreich gemeistert haben... und das wir trotzdem überzeugt sind „Es geht immer noch ein wenig besser, effizienter und schneller."
    Ganz besonders gefällt mir auch, dass ich mir ein junges, kleines aber sehr feines Entwickler Team aufbauen und ausbilden konnte, die meine „Philosophie des Entwickelns" teilt und auf das ich mich absolut verlassen kann!

    Was sind meine Hobbys?

    Fotografieren, Motorradfahren, Kunst

    Was ist mein Lebensmotto?

    „Es gibt keinen Grund, sich auf dem Erreichten auszuruhen, es gibt immer etwas besser zu machen."

     

     

     

     

  • Nicolai Grätsch
    Entwicklung

    Ist zuständig für die Weiterentwicklung der AERA-Produkte und technischen Kundensupport.

    Nicolai Grätsch

    Hallo

    Wer bin ich?

    Mein Name ist Nicolai Grätsch.

    Was tue ich für Sie?

    In der Softwareentwicklung von AERA arbeite ich mit an Neuentwicklungen und bestehender Software. Zusätzlich unterstütze ich zusammen mit meinem Kollegen unsere Kunden bei technischen Problemen.

    Welche Erfahrung bringe ich in meine Arbeit ein?

    Nach meiner Ausbildung bei einem Systemhaus habe ich mein Berufsleben als Softwareentwickler im Jahr 2015 bei AERA begonnen. Meine Kenntnisse von aktueller Microsoft-Technologie lasse ich in die Entwicklung der nächsten Generation von Software für AERA einfließen.

    Was mir an AERA gefällt? 

    Die Softwareentwicklung bei AERA unterscheidet sich stark von der klassischen Auftragsarbeit. Probleme werden nochmal von vorne angegangen, wenn der erste Lösungsweg nicht optimal ist. Zusätzlich wird immer das große Ganze im Auge behalten, so dass nicht ein kleines Modul zu einem Stein im großen AERA-Getriebe wird.

    Was sind meine Hobbys?

    Wandern, Programmieren, E-Sport und Bouldern.

     

     

     

     

     

  • Matthias Schmoldt
    Entwicklung

    Kümmert sich um die Weiterentwicklung der AERA-Produkte und agiert als technischer Kundensupport.

    Matthias Schmoldt

    Schönen guten Tag!

    Wer bin ich?

    Mein Name ist Matthias Schmoldt.

    Was tue ich für Sie?

    Als Entwickler arbeite ich daran, dass unsere Software stets verbessert und ausgebaut wird. Des Weiteren bin ich für unsere IT-Infrastruktur verantwortlich und übernehme mit meinem Kollegen die technischen Problemfälle für unseren Anwendungssupport.

    Welche Erfahrung bringe ich in meine Arbeit ein?

    Ich bin ein AERA Urgestein – ich arbeite seit knapp 10 Jahren, also schon seit Beginn meiner Ausbildung, als Softwareentwickler bei AERA.

    Was mir an AERA gefällt? 

    Ich schätze das familiäre und lockere Arbeitsumfeld, aber auch, dass alle an einem Strang ziehen und mitanpacken, wenn es darauf ankommt.
    Wir arbeiten genau und präzise. Finden wir doch mal einen Fehler wird dieser behoben und nicht ignoriert.

    Was sind meine Hobbys?

    Auch privat verbringe ich viel Zeit mit dem Computer – erforsche neue Technologien und unterstütze einige „Open-Source"-Projekte.
    Ja OK, ich zocke auch ganz gerne.

     

     

     

  • Shukui Zhang
    Entwicklung

    Als Softwareentwickler arbeitet er an der kontinuierlichen Verbesserung und Weiterentwicklung der AERA-Produkte.

    Hallo!Shukui Zhang

    Wer bin ich?

    Mein Name ist Shukui Zhang.

    Was tue ich für Sie?

    Als Softwareentwickler bin ich für die kontinuierliche Verbesserung und Weiterentwicklung unserer Produkte zuständig.

    Welche Erfahrung bringe ich in meine Arbeit ein?

    Vor AERA habe ich bereits Erfahrung in der .NET-Programmierung gesammelt. Ich war beispielsweise an der Entwicklung einer Lagerverwaltung für ein großes chinesisches Bahnunternehmen beteiligt.

    Was mir an AERA gefällt?

    Die Arbeit bei AERA empfinde ich als sehr spannend! Hier gibt es viele neue und interessante Themen für mich. Natürlich gefällt mir auch die sehr gute Atmosphäre im Team und die netten Kolleginnen und Kollegen.

    Was sind meine Hobbys?

    Wandern, Joggen, Fußball

    Was ist mein Lebensmotto?

    Wer fleißig ist, der überwindet alle Hürden!

     

  • Daniel Feuerstein
    Entwicklung

    Als Auszubildender lernt er in den nächsten drei Jahren alles nötige, um das Entwicklungsteam tatkräftig zu unterstützen.

    Hallo!Daniel Feuerstein

    Wer bin ich?

    Mein Name ist Daniel Feuerstein.
    Ich bin seit September 2017 Azubi bei AERA.

    Was tue ich für Sie?

    Als Azubi lerne ich bei AERA die Kunst des Kundensupports und des Programmierens.
    In naher Zukunft werde ich Ihnen bei technischen Problemen im Kundensupport zur Seite stehen und als angehender Entwickler auch neue Funktionen bieten.

    Welche Erfahrungen bringe ich in meine Arbeit ein?

    Ich bin staatlich geprüfter informations- und kommunikationstechnischer Assistent und habe daher schon vor meinem Ausbildungsbeginn ein Grundwissen erlangt, welches essentiell für meine Ausbildung zum Fachinformatiker ist.

    Was mir an AERA gefällt?

    Bei AERA kommt man morgens an und wird von seinen Kollegen freundlich begrüßt.
    Man wird nie enttäuscht, wenn man eine Frage stellt oder kurz „eine dritte Hand" benötigt.

    Was sind meine Hobbys?

    Ich spiele Klavier, lesen gerne und gelegentlich verspiele ich mit Freunden einen Abend.

    Was ist mein Lebensmotto?

    „Auch wenn Du zu Boden fällst, stehe wieder auf und lerne aus Deinem Fehler."

.

xxnoxx_zaehler